Titelbild

  • Gästebuch

  • Gästebucheinträge

    Familie Wirbitzky
    08.11.2012 18:29

    Liebe Frau Bartel, lieber Herr Bartel,

    wir möchten uns ganz herzlich für Ihre professionelle Hilfe, angefangen von Ihrem schnellen Rückruf am späten Abend und der Abholung unseres Hundes Digger sogar am Samstag, bis zur liebevollen Übergabe der Urne, bedanken.
    Man kann spüren, dass Ihre Arbeit nicht nur Beruf, sondern Berufung für Sie ist. Es sind die kleinen Dinge, die nicht selbstverständlich sind, die aber einfach gut tun! Der liebevolle Transport mit Hundetrage und Elefantendeckchen :) ist nur ein Zeichen von vielen. Ein freudiges Schwanzwedeln von unserem Schatz wäre Ihnen sicher!!!
    Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön und alles Gute für Ihre Zukunft!

    Familie Wirbitzky

    Veronika Köhler
    08.11.2012 16:48
    Liebe Frau Barthel auch wir möchten Ihnen danken, für die schnelle und unbürokratische Hilfe. Für die tröstenden Worte am Telefon und für das gute Gefühl, dass es unserem Rusty jetzt gut geht.
    Danke Veronika Köhler
    Thomas A. Bous
    22.10.2012 15:00
    Liebe Frau Barthel, lieber Herr Barthel,
    für den einfühlsamen, sensiblen und gleichzeitig pro-
    fessionellen Umgang mit dem so traurigen Umstand des Verlustes meines geliebten Freundes Barry bei seinem letzten Gang, möchte ich Ihnen von Herzen danken.
    Es ist auffällig, dass Sie Ihre so wichtige Arbeit für uns Tierfreunde nicht nur als Beruf, sondern als Berufung und liebevolle Trauerbegleitung im wahren Sinne des Wortes begreifen und verstehen, dies in einen würdigen, stilvollen Rahmen zu setzen.
    Dabei ließen Sie mir Zeit, mich in Würde von meinem besten Freund zu verabschieden. Sie wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig dies ist.

    Jetzt - so bin ich sicher - trifft Barry seine alten Freunde bald wieder, ob Justin, Kati oder Nellie, die vor ihm schon gegangen sind; oder Lisa, die kleine Dackelin, mit der er gemeinsam die ersten Monate, bevor er zu mir kam, verbrachte. Und - vielleicht sehen auch wir ja unsere lieben Freunde wieder, wenn wir selbst eines Tages gehen müssen. Das wird dann auch ein freudiges Wiedersehen, wor wir uns alle viel zu erzählen haben werden !

    Sie - liebe Frau und Herr Barthel - werde ich in guter Erinnerung behalten und Sie gerne immer weiter empfehlen !
    Mit den besten Wünsche und Grüssen
    aus Landsberg / Lech
    Merle Fuchs / Fam. Saager
    18.07.2012 22:30
    Wir möchten uns ganz herzlich für die reibungslose Abwicklung, die reibungslose Abholung, den netten Kontakt,den würdevollen Umgang und das sensible Vorgehen vor Ort bedanken! Nach fast 19 gemeinsamen Jahren mussten wir gestern Abschied von unserer über alles geliebten Stute Messalina nehmen. Auch wenn der Abschied uns unendlich schmerzt, haben Sie und Ihre Mitarbeiter uns eine große Last von den Schultern genommen und bald wird sie bei uns zuhause einen schönen Platz bekommen. Nochmals vielen Dank!
    Familie Haag
    06.07.2012 10:11
    Liebe Familie Barthel,
    vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser Zeit. Unser Henry hat uns fast 15 Jahre begleitet. Da fällt uns der Abschied sehr schwer. Wir sind sehr dankbar, dass Sie uns alle Formalitäten abgenommen haben. Trotz allem sind wir froh, dass er so einen schönen Platz zum Ausruhen bekommen hat. Er spielt jetzt mit seinen Freunden auf der Hundewiese im Himmel.
    Theresa und Tobias
    25.06.2012 16:13
    Liebe Frau Barthel, vielen Dank für Ihr schnelles Handeln und das Sie sich um Alles gekümmert haben. Es ist schön zu wissen, dass unser kleiner Popov auf seinem Weg über die Regenbogenbrücke bei Ihnen in liebevollen Händen war...
    Vielen Dank und alles Gute,
    Theresa, Tobias und Popov's Bruder Pietzke
    Familie Flohr-Gutbrod
    08.05.2012 10:41
    Alles verändert sich mit dem,
    der neben einem ist
    oder neben einem fehlt.

    Danke, dass Sie neben uns waren als wir begreifen mussten, dass Mephisto neben uns fehlt.
    Ganz herzliche Grüsse Fam. Flohr-Gutbrod
    Heiderose Schmid
    31.03.2012 12:46
    Liebe Frau Barthel, lieber Herr Barthel,
    es ist nun 1 Jahr her, dass ich mein geliebtes, einzigartiges Katzenmädchen in Ihre guten Hände gelegt habe. Sie haben sie auf ihrem letzten Weg begleitet, ich bin so froh, dass meine Tierärztin, mich auf Sie aufmerksam gemacht hat und Sara und mir damit die Mögleihkeit gegeben hat, einen würdevollen Abschied zu nehmen. Es war und ist heute ein schwerer Tag, Gedenktage sind immer Trauertage und umgekehrt. Aber das Wissen um Saras wwürdevollen Abschied von dieser Welt, macht die Trauer ertrglicher.
    Für Ihr liebevolles Wirken für Alle Menschen, die Tiere lieben und schätzen als als treue Begleiter.
    Danke - mit Ihnen immer verbunden - liebe Grüsse
    Heiderose Schmid
    Inge Ferbasz,
    31.01.2012 16:30
    Liebe Frau Barthel, heute ist es ein Jahr,dass ich mich von meinem treuen Begleiter trennnen musste.Sie
    haben mich liebevoll begleitet, dafür danke ich.Charlys Urne steht in meinem Zimmer,ich streichle
    drüber und verharre in stiller Zwiesprache.Der Schmerz ist noch nicht verwunden und die Erinnerung
    all gegenwärtig. Sie haben mich auf seinem letzten
    Weg gestützt und getröstet. Der liebe Gott möge
    Ihnen auch weiterhin die Kraft geben die Liebe zu
    den Tieren über den Tod hinaus zu würdigen. Es umarmt
    Sie herzlich Inge Ferbasz
    Christiane Wilhelm
    11.01.2012 20:47
    Liebes Ehepaar Barthel,
    heute habe ich die Urne von meiner Lissy bei Ihnen geholt. Sie steht nun in meinem Wohnzimmer und ich kann immer wieder hingehen und darüber streicheln in dem Bewußtsein, daß ein wenig von ihr bei mir ist.Ich werde Ihnen nie vergessen wie großartig Sie beide reagiert haben, als ich Sie am Neujahrsmorgen anrief, weil in der Nacht meine Lissy überfahren wurde. Meinen tiefen Verlustschmerz, meinen Schock, meine vielen Tränen- alles haben Sie verstanden. Sie haben meine Lissy liebevoll aufgebahrt und ich konnte von ihr Abschied nehmen.Ich werde Ihnen diese Einfühlsamkeit - für uns beide- nie vergessen! Bleiben Sie beide so liebenswerte Menschen wie Sie sind, weil viele Sie noch brauchen werden!
    Herzlichst Christiane Wilhelm aus Memmingen am 11.1.2012